Der Dok-Film DIE AKTE SCHIMANSKI wirft anhand von aktuellen Interviews einen spannenden Blick auf die Entstehung des Kult-Kommissars SCHIMANSKI, dessen ikonischer Charakter ihn bis heute zu einem der populärsten TATORT-Kommissare macht.

TATORT – Schwarzes Wochenende 10.08.1986

Buch: Bernd Schwamm
Regie Dominik Graf

Der ostwestfälische Möbelfabrikant Heinrich Hencken wird in Duisburg vor seinem Hotel erschossen. Hubert Möhlmann, der Sohn seines größten Konkurrenten, erscheint aus eigenem Antrieb im Präsidium.

© WDR