Graf_01

Gangsta Fiction

Das Making Of zu „Im Angesicht des Verbrechens“

Das 30-minütige › Making of ‹ Gangsta Fiction zeichnet die spannende Entstehung der Serie „Im Angesicht des Verbrechens” nach. In Interviews kommen Cast und Crew sowie verschiedene Redakteure der beteiligten Sender zu Wort und beschreiben den steinigen Weg von der Idee bis zur Fertigstellung des Films.

Gangsta Fiction dokumentiert die Entwicklung und die verschiedenen Stadien der aufwendigen Serie; von der Vorproduktion und den Proben, über die Auseinandersetzungen vor und hinter den Kulissen während der 115 Drehtage bis zur Postproduktion und der anschließenden Welturaufführung auf der Berlinale 2010. Der Film bietet direkte Einblicke in die komplexen Abläufe und Zusammenhänge einer großen Film- und Fernseharbeit in Deutschland und lässt den Zuschauer aus erster Hand die Ereignisse und Herausforderungen miterleben. Höhen und Tiefen, Stunts und Emotionen, Massenszenen und Action: das › Making Of ‹ zeigt die verschiedenen Facetten der zum Teil unter schwierigsten Bedingungen hergestellten Serie hautnah.

Interviewpartner: Dominik Graf, Rolf Basedow, Andreas Schreitmüller, Wolf-Dietrich Brücker, Frank Tönsmann, Stephanie Heckner, Max Riemelt, Ronald Zehrfeld, Marie Bäumer, Misel Maticevic, Bernd Stegemann, Bülent Sharif, Claus-Jürgen Pfeiffer, Michael Wiesweg und viele andere…

Produktion: Johannes F. Sievert im Auftrag vom WDR, BR & ARTE
Regie: Johannes F. Sievert